Leipzig Augustusplatz
Leipzig Augustusplatz
Leipzig Augustusplatz

Buch

Werden und Wandel eines berühmten Platzes

Bild und Heimat Verlag, 10/2018

Einband: Gebunden Sprache: Deutsch ISBN-13: 9783959581622 Umfang: 126 Seiten Nummer der Auflage: 18001 Auflage: 1. Auflage Gewicht: 685 g Stärke: 15 mm Erscheinungstermin: 15.10.2018
13,40 

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Bernd Weinkauf: Leipzig in neuem Licht
Bernd Weinkauf: Leipzig in neuem Licht
Bernd Weinkauf: Leipzig in neuem Licht

Fotos: Philipp Kirschner

Sax Verlag, 10/2018

Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 9783867292252
Bestellnummer: 8774485
Umfang: 144 Seiten
Sonstiges: rund 110 farbige Fotografien
Nummer der Auflage: 18001
Auflage: 1. Auflage
Gewicht: 820 g
Stärke: 15 mm
Erscheinungstermin: 8.10.2018
19,80 

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Clara Schumann von Monica Steegmann. Taschenbuch, 159 Seiten
Clara Schumann von Monica Steegmann. Taschenbuch, 159 Seiten
Clara Schumann

Buch

ROWOHLT Taschenbuch, 07/2001

Einband: Kartoniert / Broschiert Sprache: Deutsch ISBN-13: 9783499504242 Umfang: 160 Seiten Sonstiges: Zahlreiche Bilddokumente Auflage: 2. Auflage Gewicht: 188 g Stärke: 12 mm Erscheinungstermin: 15.7.2001
8,99 

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Historischer Stadtplan Leipzig 1850
Historischer Stadtplan Leipzig 1850
Kunstdruck Historische Stadtansicht Leipzigs (ohne Rahmen) Maße A1 (59,4 x 84,1 cm) Abbildung Leipzig 1850, Größe: 30 x 21,4 cm
19,90 

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Miniplan – Leipzig – Thomanerchor
Miniplan – Leipzig – Thomanerchor
Miniplan - Leipzig - Thomanerchor  
1,50 

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Leipzig-Malbuch
Leipzig-Malbuch: Male deine Stadt
Das Leipzig-Malbuch Passage-Verlag Dezember 2016 Illustration: Susanne Hofmann Maße: 251 x 200 mm Umfang: 40 Seiten, geheftet ISBN: 978-3954150526 Das Leipzig-Malbuch mit Themen Völkerschlacht, Zoo, Hauptbahnhof, Universität, Wave Gotik Treffen, Messe, Nikolaikirche, Bach, Batholdy uvm.
7,95 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Musica Lipsiensis – Leipzig Weltstadt der Musik
Musica Lipsiensis – Leipzig Weltstadt der Musik
Musica Lipsiensis – Leipzig Weltstadt der Musik Claudia Forner, Johannes Forner Passage-Verlag 2015 260 Seiten, 264 Abbildungen 24 x 30 cm, Festeinband
29,50 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Weiterlesen
Thomanerchor, Jahresprogramm 2018/2019, Spielsaison
Jahresprogramm Thomanerchor 2018/19
Jahresprogrammheft des Thomanerchores mit allen Veranstaltungen 2018-2019 Informationen zum Thomanerchor, zur Thomasschule und der Grundschule forum thomanum und viele weitere wissenswerte Informationen rund um den Chor
0,00 

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Angebot! 800 Jahre Thomaner Schule, Kirche, Chor
Buch: 800 Jahre THOMANA – Bilder zur Geschichte von Thomaskirche, Thomasschule und Thomanerchor
Der Bildband erzählt die Geschichte von Thomaskirche, Thomasschule und Thomanerchor - von der Gründung im Jahr 1212 bis zum heutigen Leben der Thomaner.

erschienen im Lehmstedt Verlag, Leipzig

192 Seiten mit 188 ganzseitigen Farbabbildungen 24 x 27 cm, Festeinband, Fadenheftung

ISBN 978-3-942473-21-7

29,90  20,00 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Leipzig Stadt des Wandels
Leipzig Stadt des Wandels
Leipzig Stadt des Wandels Niels Gormsen und Armin Kühne Passage-Verlag 2015, 3. Auflage 224 Seiten und 410 Abbildungen Hardcover mit Schutzumschlag, 24,5 x 29,5 cm Deutsch und Englisch ISBN 978-3-95415-002-1
28,00 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Weiterlesen
Vergnügte Pleißenstadt – Bach in Leipzig
Vergnügte Pleißenstadt – Bach in Leipzig (Taschenbuch)
Vergnügte Pleißenstadt - Bach in Leipzig von Anselm Hartinger 142 Seiten, Taschenbuch ISBN 978-3-86541-337-6 Vergnügte Pleißenstadt – mit diesen Worten beginnt das Libretto einer 1728 von Johann Sebastian Bach vertonten Hochzeitskantate. Dieses Motto eignet sich jedoch auch vorzüglich dazu, die Bedeutung Bachs für die Leipziger Musikgeschichte zu beschreiben.
4,95 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Musikalischer Stadtrundgang durch Leipzig
Musikalischer Stadtrundgang durch Leipzig
(Minibibliothek)
  • Leipzigs Musikkultur in wenigen Stunden: unterhaltsamer und kenntnisreicher Spaziergang zu allen bedeutsamen musikalischen Stätten – auf den Spuren von Bach, Mendelssohn, Schumann, den Thomanern u. a.
  • Stadtführer im bewährten Mini-Format mit Stadtplan inkl. Nummerierung der Stationen
  • ergänzender Service-Teil mit (Internet-)Adressen, Öffnungszeiten, Telefonnummern etc.
  • ideales Geschenk für Leipzig-Besucher, aber auch für Opern-, Gewandhaus- oder Konzertbesucher
Autor: Hagen Kunze Informationen:128 Seiten, mit Farb- und s/w-Fotos Abmessungen: 6,2 x 9,5 cm (Minibibliothek) Bindung:gebunden
5,00 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Musikstadt Leipzig
Musikstadt Leipzig – Ein Stadtrundgang (Doris Mundus) [DE]

64 Seiten, etwa 75 farbige Abbildungen

1 Karte 12,5 x 21 cm, Klappenbroschur

ISBN: 978-3-942473-09-5

auch in Englischer Version vorhanden

Der Stadtrundgang macht mit allen wichtigen Denkmälern der Musikgeschichte in Leipzig bekannt und erinnert zugleich an zahlreiche Persönlichkeiten der Leipziger Musikkultur.

4,95 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Johann Sebastian Bach - Eine Biografie für Kinder
Bach-Biografie für Kinder

Johann Sebastian Bach - Eine Biografie für Kinder

Peter Bach jr. und Petra-Ines Kaune

Renate Bach Verlag - Bach 4 You

Gebundene Ausgabe: 172 Seiten mit Aquarellen und Bildern

ISBN 978-3-945760-00-0

22,90 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Cover, Musikstadt Leipzig in Bildern, 1. Band
Musikstadt Leipzig in Bildern, 1. Band: Von den Anfängen bis ins 18. Jahrhundert
Von den Anfängen bis ins 18. Jahrhundert mit Erstmals veröffentlichter Bilder aus den ersten 700 Jahren Leipziger Musikgeschichte. Ob »Musensitz«, »musicalische Universität« oder »vergnügtes Pleiß-Athen« – Leipzig gilt seit dem 17. Jahrhundert als einzigartige Musikmetropole Europas. Wie die Stadt sich diesen Ruf erarbeitete, zeigt der Band anhand zahlreicher, teilweise erstmals veröffentlichter Bilder aus den ersten 700 Jahren Leipziger Musikgeschichte. Michael Maul porträtiert die Musiker und Komponisten, stellt ihre Werke und die Lebensumstände, unter denen sie entstanden, vor, erzählt von den Räumen, in denen die Musik gespielt wurde, und nimmt die Beförderer wie Gegner in den Blick. So wird sichtbar, warum ein Goethe sein Leipzig loben musste, ein Bach hier seine Hauptwerke schrieb und überhaupt die Musen in der galanten Bürger- und Universitätsstadt schon seit dem Frühbarock vergnüglicher als anderswo sangen, tanzten und musizierten: in Thomaskirche, Opernhaus und den Collegia musica, aber auch auf dem Marktplatz, den Gassen und den Tanzböden.
24,90 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Cover Musikstadt Leipzig, Band 2
Musikstadt Leipzig in Bildern, 2. Band: Das 19. Jahrhundert

Von der Gründung des Gewandhausorchesters 1781 bis zu den Berufungen von Karl Straube und Max Reger nach Leipzig.

Der zweite Band der illustrierten Musikgeschichte Leipzigs umfasst die Glanzzeit der Musikstadt – von der Gründung des Gewandhausorchesters 1781 bis zu den Berufungen von Arthur Nikisch, Karl Straube und Max Reger nach Leipzig an der Wende zum 20. Jahrhundert. Das glückliche Zusammenspiel vieler Faktoren machte Leipzig, beginnend mit dem Wirken Mendelssohns, zum Mittelpunkt des Musiklebens in Deutschland und für eine geraume Zeit zur Musikhauptstadt Europas. Die Gewandhauskonzerte etablierten ein Orchester auf höchstem künstlerischen Niveau und boten zugleich gastierenden Musikern von Mozart über Liszt bis zu Brahms und Tschaikowski ein ideales Podium. Zahlreiche Werke der klassischen und romantischen Musik wurden hier komponiert und uraufgeführt. Die Absolventen des 1843 gegründeten Konservatoriums beeinflussten über Jahrzehnte hinweg das musikalische Leben von den USA bis Australien; Leipziger Musikkritiker prägten den Musikgeschmack einer ganzen Epoche. In aller Welt spielte man auf Instrumenten von Leipziger Instrumentenbauern und nach Noten aus Leipziger Musikverlagen. Anhand von etwa 200, teilweise erstmals veröffentlichten Bildern bietet Doris Mundus ein eindrucksvolles Panorama der Musikmetropole Leipzig in der Zeit ihrer größten Blüte.
24,90 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb